Wem hilft Atemtherapie

Allen, die Entspannung und Ruhe suchen und Menschen, die ihre Gesundheit & ihr Wohlbefinden fördern wollen. Daneben hilft Atemtherapie Menschen:

    · mit chronischen Schmerzen, Migräne

      und Verspannungen


    · in körperlichen oder seelischen Krisen

    · mit Erschöpfungs- & Angstzuständen

    · die unter Stress leiden

    · bei Sprach- und Stimmproblemen

    · die ihre Stimme professionell einsetzen,
      wie Lehrer, Sänger, Schauspieler u.a.

    · die authentisches und sicheres Auftreten
      gewinnen wollen

    · die bei sich selbst zu Hause sein wollen

    und all denen, die sich einen langen Atem wünschen oder ihn aufgrund akuter Belastungen dringend brauchen!

    Und wie wirkt Atemtherapie?

    Durch die Atemarbeit werden die inneren Heilkräfte mobilisiert, wir erhalten Antrieb und Auftrieb, und das Verantwortungsbewusstsein für unser Leben wird gefördert.


    · Atem ist höchste Instanz &

      Lebensenergie

    · Atem inspiriert Körper, Geist & Seele,

      Atem macht & ist autonom

    · Atem reagiert auf alles, immer und

      sofort

    · Atem spiegelt unsere Wahrheit wider

      und ist uns eine Kraftquelle

    Jeder von uns hat seinen ureigenen Atemrhythmus. Er ist unser seelischer „Fingerabdruck“. Dieser Atemrhythmus entzieht sich unserer Wahrnehmung und unserer willentlichen Steuerung. Atem geschieht „jenseits" unseres Bewusstseins. Über die Körperempfindung wird das Atemgeschehen für uns erfahrbar.

    Blockierte Energien werden gelöst,
    Selbstheilungskräfte werden mobilisiert
    und Körper, Geist und Seele gewinnen Raum und können sich entfalten.

    MEIN WEG

    Mit einer klassischen Ausbildung zur Opern- & Konzertsängerin am Richard-Strauss-Konservatorium und an der Hochschule für Musik und Theater in München und einer langjährigen Karriere als professionelle Konzertsängerin hatte ich immer schon einen starken Bezug zum Thema Atem.

    Aufgrund persönlicher Erfahrungen und zahlreichen zusätzlichen Ausbildungen im Bereich Gesangspädagogik, Logopädie, Gesangs- und Stimmtraining habe ich mich deshalb, begleitend zu der künstlerischen Arbeit als Sängerin, im Bereich Atempädagogik & Atemtherapie weitergebildet. Seit Jahren darf ich in diesem Bereich Menschen begleiten, die mit den unterschiedlichsten Belastungen zu mir kommen und durch die Atemarbeit Verbesserungen erleben.

    Mehr zu mir & meiner Arbeit als Sängerin erfahren Sie auf meiner Künstler-Webseite:
    www.elisabeth-maria-wachutka.de

    Aber wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie die Atemarbeit Ihnen helfen könnte, freue ich mich über Ihre persönliche Kontaktaufnahme, gerne per mail oder per Telefon. Oder Sie kommen zu einer meiner Veranstaltungen?!
    Ich freue mich auf Sie!

    atmen – füllen – leben

    Elisabeth-Maria Wachutka


    Atempädagogin und Atemtherapeutin mit AFA®-Zertifikat
    Mitglied im ATEM 

    Der Berufsverband e.V.


    Ausbildung nach der Lehre

    »Der Erfahrbare Atem«

    nach Prof. Ilse Middendorf

    am Institut für Atemlehre

    Dr. Anne Schaeffer-Riedl, München


    Grundausbildung in integraler Gesprächs- und Focusingtherapie

    bei Dr. Rainer Eggebrecht,

    igf Weilheim


    Gesangslehrerin und Gesangspädagogin
    Mitglied des BDG e.V. – Bundesverband deutscher Gesangspädagogen und

    der EVTA e.V. – European Voice Teachers Association.

    Ganz aktuell

    Artikel in der Gesundheit

    März, 2018

    Interview über die Atemarbeit.

    empfindung

    Achtsames Empfinden ist eine der Säulen der Atemtherapie.

    Keiner kann uns und unseren Atem besser verstehen, als wir selbst, wenn wir ihn wahrnehmen, empfinden und zulassen, so wie er ist. Wir haben oft durch viele äußere Bedingungen verlernt, ganz auf uns selbst und unseren ureigenen Atemrhythmus zu hören.



    Diesen lebensnotwendigen, unabdingbaren Atemfluss in uns gilt es neu zu entdecken und zu erfahren. Wie und wo wir uns in unserem Körper-Geist-Seele-Dasein wiederfinden, schafft eine neue Klarheit in unserem Leben durch Wahrnehmung und nicht durch Worte.

    WAHRNEHMUNG

    Die Wahrnehmung liebevoll zu empfinden und den Atem frei fliessen lassen - eine der drei Säulen, der Arbeit mit dem „erfahrbaren Atem".

    Ich lasse zu, spüre meinen natürlichen Atem und wie dieser fließt. Ich führe nicht, ich steuere nicht sondern darf ganz bei mir sein. Ich erlebe mich in all meinen Facetten und Bedürfnissen auf einer körperlich-seelischen Ebene. 



    So kann ein Gleichgewicht von Achtsamkeit und Akzeptanz erreicht werden und der Zugang zu neuen inneren Kraftquellen fällt leichter und erfolgt aus uns selbst. So wird unser Atem unser inneres Leuchtfeuer und trägt uns in die richtige Richtung.

    SAMMLUNG

    Sich sammeln und bei sich ankommen, die dritte Säule der Atemarbeit.

    Ein gesunder Atem lässt uns in uns ruhen und vitalisiert von innen nach außen. Er stabilisiert in vielen Lebenslagen, die uns sonst Kraft und Freude kosten. Er hilft in jedem Alter und gibt die Kraft für das tägliche Tun.


    Authentizität des eigenen Atems fördert das Selbstbewusstsein und wird als empathischer Spiegel auch zu unserem Gegenüber wahrgenommen. Unser Atem macht uns aus, erdet uns und hilft uns zu einer starken Basis.

    termine & mein angebot

    Einzelcoaching

    (60-minütig)

    - Atemübungsstunde
    - Atemarbeit auf der Liege

    gruppenseminare
    Veranstaltungen
    Vorträge

    Neben meinen aktuellen Terminen unten, erstelle ich auf Anfrage auch gerne individuelle Konzepte für Workshops oder Gruppen-Seminare in Bildungsträgern, Unternehmen oder andere Organisationen. Ebenso wohltuend können Vorträge und Schnupperstunden zum Thema Atemarbeit & Atemtherapie für Ihre Mitarbeiter und Gäste sein, falls Sie für Firmenveranstaltungen, Gesundheits- und Präventionstagungen oder ähnliches noch Beiträge suchen. Sprechen Sie mich darauf an, ich freue mich sehr über Ihre Rückmeldungen & Anfragen!

    SEMINARe 2019

    Atem – Stimme –
    Kommunikation
    (2-3-tägig)

    19.-20.10.19

    VHS Bad Waldsee

    www.vhs-bad-waldsee.de

    06.-08.12.19

    Bildungshaus

    Kloster Schwarzenberg
    www.kloster-schwarzenberg.de

    SEMINARe 2020

    Atem – Stimme –
    Kommunikation
    (2-3-tägig)

    17.-18.01.20

    VHS Friedrichshafen
    www.vhs-fn.de

    25.-26.01.20

    VHS Weingarten

    www.vhs-weingarten.de

    20.-22.03.20

    Tagungshaus

    Kloster Heiligkreuztal

    www.kloster-heiligkreuztal.de

    KURSE 2019

    Atem – Stimme –
    Kommunikation
    (6 Abende - 1½ Stunden)

    Kursbeginn: 07.10.19

    WEITERE ABENDE:

    14.10.19
    21.10.19
    04.11.19
    11.11.19
    18.11.19

    VHS Weingarten
    www.vhs-weingarten.de

    Atem-, Stimm- und
    Kommunikations-
    training


    Elisabeth-Maria Wachutka
    Schudele-Straße 43
    D-88339 Bad Waldsee
    FON +49 (0) 7524 4093275
    FAX +49 (0) 7524 4093278
    MOBIL +49 (0) 171 5305210

    soukup.wachutka@t-online.de
    www.atem-bodensee-oberschwaben.de

    IMPRESSUM



    Angaben gemäß § 5 TMG
    Atempädagogin / Atemtherapeutin AFA®-zertifiziert
    Elisabeth-Maria Wachutka

    Postanschrift
    Elisabeth-Maria Wachutka
    Schudele-Straße 43
    D-88339 Bad Waldsee
    Deutschland
    FON +49 (0) 7524 4093275
    FAX +49 (0) 7524 4093278
    MOBIL +49 (0) 171 5305210
    soukup.wachutka@t-online.de
    www.atem-bodensee-oberschwaben.de

    Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE267477311

    Wichtige Hinweise
    Atembehandlungen und Atemmassagen ersetzen nicht die Behandlung durch einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten, sind jedoch eine wertvolle Ergänzung zu laufenden Behandlungen. Laufende ärztliche oder therapeutische Behandlungen und Anordnungen sollen weitergeführt bzw. künftige nicht hinausgeschoben oder unterlassen werden.

    Datenschutzerklärung
    Die Nutzung meiner Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Der Seitenbetreiber behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

    Haftungsausschluss
    Die Inhalte meiner Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen.

    Kennzeichenrecht, Urheberrecht
    Die durch den Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

    Gestaltung und Realisation
    Diana Dörfl . www.doerfl-multivitamine.de

    Bildnachweis: © Dudarev Mikhail/Fotolia.com, © BillionPhotos.com/Fotolia.com, © Marcel/Fotolia.com, © JenkoAtaman/Fotolia.com, © Nuamfolio/Fotolia.com, © flint01/Fotolia.com, © Africa Studio/Fotolia.com. @ Dudarev Mikhail/Fotolia.com.

    Alle Rechte vorbehalten. © 2018 Elisabeth-Maria Wachutka


    © 2018 Elisabeth-Maria Wachutka . Atem-, Stimm- und Kommunikationstraining